X
Gutes Hören lässt uns nicht nur verstehen und kommunizieren, sondern unterstützt uns auch dabei dem Leben mit Zuversicht zu begegnen und Erfolg zu haben.
2019-06-19

Tags

Sieben interessante Fakten über Hörgeräte

Hören ist viel wichtiger, als Sie vielleicht denken. Gutes Hören lässt uns nicht nur verstehen und kommunizieren, sondern unterstützt uns auch dabei dem Leben mit Zuversicht zu begegnen und Erfolg zu haben.

 

Hörgeräte sind heutzutage ein unverzichtbarer Begleiter für Millionen von Menschen. Ob bei Gespräch in großen und kleinen Kreisen, bei der Arbeit, in der Familie oder in der Freizeit. Die vielseitigen Hörhilfen werden von einem Akustiker individuell angepasst und sorgen für bestmögliches Hören und Verstehen. Darüber hinaus fördern sie nachhaltig das persönliche Wohlbefinden, das geistige Gleichgewicht und die geistige Fitness. Denn nur wer gut hört, kann das Leben unbeschwert genießen.

Wir haben für Sie sieben Fakten über Hörgeräte zusammengestellt und Gründe, warum wir unseren wertvollen Gehörsinn schätzen und pflegen sollten:

1. Menschen, die gut hören, können besser kommunizieren:

Kommunikation bedeutet Sprechen, Zuhören und Verstehen. Für Säuglinge ist ein funktionierendes Gehör eine Voraussetzung um Sprechen zu lernen. Später im Leben ist es dafür verantwortlich, dass wir alle Bedeutungen und Nuancen der menschlichen Kommunikation differenziert hören, verstehen und interpretieren können.

2. Wer gut hört, hat eine positive Einstellung zum Leben:

Zufriedenheit und Optimismus hängen eng damit zusammen, wie sich eine Person in seinem persönlichen Umfeld zurechtfindet. Gutes Hören spielt eine entscheidende Rolle, denn es gibt Sicherheit im Umgang mit anderen Menschen und verhindert Missverständnisse.

3. Menschen, die gut hören, sind weniger gestresst:

Ein intaktes Gehör erleichtert alltägliche Gesprächssituationen, die oft durch Hintergrundgeräusche und laute Umgebungen beeinträchtigt werden. Wer nicht viel versteht oder missversteht, muss häufig Fragen stellen, wird unsicher und gerät in Stresssituationen, die das Wohlbefinden und die Gesundheit dauerhaft beeinträchtigen. Hörgeräte helfen, Hör- und Verständnisprobleme effektiv zu überwinden.

4. Wer gut hört, kann selbstbewusst auftreten:

Anerkennung und Akzeptanz sind eng mit unserem persönlichen Erscheinungsbild und dessen Wirkung auf andere Menschen verbunden. Wer gut hört kann sich ohne Scheu an Gesprächen beteiligen. Die Möglichkeit zu kommunizieren und sich auszutauschen stärkt das Selbstvertrauen.

5. Menschen, die gut hören, sind erfolgreicher:

Unsere Arbeit und unser Privatleben sind heute mehr denn je von Kommunikation geprägt. Ein intaktes Gehör ist daher ein absolutes Muss für die berufliche Entwicklung. Auch private und familiäre Beziehungen gedeihen durch einwandfreies Hören und Zuhören sowie klares Verstehen.

6. Wer gut hört, hat immer die richtige Orientierung:

Das menschliche Auge sieht nur Dinge, die sich im direkten Blickfeld befinden. Ein großer Teil der menschlichen Orientierungsfähigkeit wird deswegen durch das räumliche Hören erreicht. Bei schlechter Sicht oder im Dunkeln übernehmen die Ohren sogar unsere gesamte Orientierung.

7. Menschen, die gut hören, sind leistungsfähiger:

Unsere Ohren sind rund um die Uhr aktiv und überwachen viele wichtige Lebensbereiche, ohne bewusst kontrolliert werden zu müssen. Wenn sich das Gehör verschlechtert, ist es für eine Person schwierig Gefahren zu erkennen, sich zuorientieren oder Sprache im Lärm ohne weiteres zu verstehen. Die Konzentration auf Gesprächspartner oder bestimmte Schallquellen erfordert Aufmerksamkeit und Energie. Wenn ein Hörverlust immer mehr Aufmerksamkeit und Energie fordert, unterstützten Hörgeräte die volle Hörleistung.

Signia und die gesamte Hörgeräteindustrie setzen sich daher für eine systematische Hörprävention ein. Dazu gehört auch eine gezielte Aufklärung über die Bedeutung des Hörens und die Gefahren von Hörverlust. Bei einem Hörakustiker erhalten Sie professionelle Unterstützung, die von kostenlosen Hörtests im Rahmen der Gesundheitsvorsorge bis hin zur individuellen Anpassung von Hörgeräten reicht.

Der Signia Online Hörtest kann Ihnen eine erste Einschätzung geben, wenn Sie denken, dass Sie einen Hörverlust haben könnten. Nutzen Sie unsere praktische Akustikersuche, um einen Signia Partner in Ihrer Nähe zu finden.

Informationsquelle und Nutzungserlaubnis: FGH Deutschland

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden